Privathaftpflicht

 

 

Private Haft­pflichtversicherung

Auf allen Wegen abgesichert

Bei gutem Wetter und höheren Temperaturen verlagert sich das Privatleben nun wieder mehr nach draußen. Aber egal ob Biken, Segeln oder Modellsport – bei vielen Freizeitaktivitäten besteht ein nicht zu verachtendes Risiko, sich und andere zu verletzen oder fremdes Eigentum zu beschädigen. Ein gute Haft­pflichtschutz sichert diese Risiken umfassend und zeitgemäß ab.

So schnell kann’s gehen: Kleine Unachtsamkeit – teure Folgen.
Unterwegs zu Land...

Unterwegs zu Land...

Ein Fußgänger wird von einem Radfahrer angefahren und stürzt. Der Verursacher muss nicht nur für das Schmerzensgeld und die Behandlung aufkommen, sondern ggf. auch für den Verdienstausfall des Verunglückten.

...zu Wasser...

...zu Wasser...

Beim Kitesurfen verheddern sich zwei Surfer, dabei wird ein teurer Lenkdrachen zerstört. Der Verursacher muss für den Schaden aufkommen.

...und in der Luft.

...und in der Luft.

Ein Mann verliert die Kontrolle über seinen ferngesteuerten Hubschrauber, der kracht in ein parkendes Auto und zerkratzt den Lack. Die Motorhaube muss neu lackiert werden.

Jetzt prüfen lassen: Ist Ihr Haft­pflicht-Schutz noch zeitgemäß?

Darum lohnt es sich, von Zeit zu Zeit den aktuellen Schutz auf den Prüfstand zu stellen:

  • In den letzten Jahren haben sich die Privathaftpflicht-Tarife stark verbessert, der Schutz wurde um zahlreiche neue Leistungen wie z.B. Forderungsausfalldeckung, Notfallhelfer oder Gefälligkeitshandlungen ergänzt. Schauen Sie doch mal in Ihre Unterlagen - ist Ihr Schutz hier up to date?
  • Ist Ihre Deckungs­summe hoch genug? Für Per­sonen- und Sachschäden ist es sinnvoll, mindestens 10 Mio. Euro abzusichern. Das schützt Sie im Ernstfall ausreichend und kostet nur wenig mehr.
  • Hat sich Ihre Lebenssituation geändert? Vielleicht müssen Sie inzwischen eine Familie mit Kindern absichern (Schäden durch nicht deliktfähige Per­sonen)?
  • Üben Sie neue Hobbys wie z.B. Radrennen oder Modellsport aus und wollen prüfen, ob diese Aktivitäten mitversichert sind?

 

Gerne berate ich Sie und finde mit Ihnen gemeinsam den richtigen Schutz für Ihre Bedürfnisse!

 

Flexibler Schutz - wie für Sie gemacht

Der Privathaftpflicht-Schutz von rhion.digital kann mithilfe einer flexiblen und gerade verbesserten Tarif- und Leistungsauswahl individuell auf Sie und Ihre Lebenssituation angepasst werden.

 

Starke Leistungen - auch in der Freizeit!

Folgende Leistungen sind (je nach Tarifwahl) mitversichert:

  • Besitz und Gebrauch von Fahrrädern inkl. Pedelecs, inkl. Radrennen
  • Eigene und fremde Segelfahrzeuge (wie Strandgleiter)
  • Eigene und fremde Kitesailing-Geräte, solange der benötigte Drachen bzw. Schirm nicht in Höhen von mehr als 30 Metern über Grund und Wasser betrieben werden kann
  • Ferngelenkte Land-Modellfahrzeuge (ohne Motor, Gewichtshöchstgrenze)
  • Reiten fremder Pferde
  • Eigene und fremde Surfbretter, Ruder- und Paddelboote sowie fremde Segelboote (jeweils ohne Motor)
  • Gelegentlicher Gebrauch von Wasserfahrzeugen (ohne behördliche Erlaubnis)
  • Ferngelenkte Wasser-Modellfahrzeuge
  • Eigene Segelboote bis 20 Quadratmeter Segelfläche (mit und ohne Hilfsmotor)
  • Eigene Motorboote bis 15 PS
  • Flugmodelle, unbemannte Ballons und Flugdrachen

Rückruf-Wunsch

Rück­ruf-Wunsch

Wie sind Sie am besten erreichbar:
Privathaftpflicht Verleichen + online Abschließen

Privathaftpflicht Verleichen + online Abschließen

Durch unseren Anbieter ist es wirklich einfach, Während bei anderen Anbietern noch mühsame Papiererledigungen notig ist, können Sie direkt abschließen und bekommen die Versicherungspolizze sofort an ihre Adresse zugesandt – einfach und bequem, zu jeder Zeit.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...